Alles, was Sie über den TENGA Puffy wissen müssen

Wir beantworten all Ihre dringenden Fragen zu dem bisher weichsten Toy von TENGA

Wir bringen das ganze Jahr über neue TENGA-Verwöhnprodukte auf den Markt. Manchmal fällt es daher schwer, sich für den richtigen zu entscheiden.

Hier kommen wir, die Experten hinter dem TENGA STORE EUROPE, ins Spiel: Wir beantworten alle Ihre dringenden Fragen zum TENGA Puffy!

Los geht’s …

Inhalt

Was ist der TENGA Puffy?

Der TENGA Puffy ist eine Serie wiederverwendbarer Masturbatoren für Männer. Er ist in den drei Ausführungen Latte Brown, Mint Green und Sugar White erhältlich, von denen jede eine andere Innenstruktur besitzt.

Schauen wir uns diese Innendetails doch einmal genauer an:

Querschnitt durch die inneren Details des TENGA Puffy Latte Brown mit der Beschreibung: Geschmeidige Wellen für luxuriöses, samtzartes Vergnügen!

Querschnitt durch die inneren Details des TENGA Puffy Mint Green mit der Beschreibung: Weiche, schwingende Perlen für kontrastreiche, ultrasanfte Empfindungen!

Querschnitt durch die inneren Details des TENGA Puffy Sugar White mit der Beschreibung: Zarte Mikronoppen für spritzige, prickelnd-weiche Sinnesfreuden!

Wir haben den TENGA für Männer konzipiert, die sanftere Stimulationen bevorzugen und diese direkt beeinflussen können. Wenn Sie zum ersten Mal einen Puffy in der Hand halten, wird Ihnen auffallen, wie superweich und nachgiebig das von einem herrlich glatten Silikongehäuse umgebene Material ist. Diese Materialkombination sorgt für die einzigartigen Empfindungen, die der TENGA Puffy bietet. Drücken Sie das Gehäuse zusammen und üben Sie dabei so viel oder wenig Druck aus, wie Sie möchten!

Wie wird der TENGA Puffy verwendet?

Der TENGA Puffy könnte kaum einfacher zu verwenden sein!

Bevor Sie loslegen, entfernen Sie den Verschluss und geben Sie Ihre bevorzugte wasserbasierte Lotion auf den Eingang und in die Elastomer-Manschette. (Wir empfehlen die Serie TENGA HOLE LOTION?)

Entfernen der Eingangsverschlusskappe des TENGA Puffy

Sobald alles schön glitschig ist, führen Sie Ihr Glied ein und bewegen Sie den TENGA Puffy auf und ab. Fühlt sich gut an, oder?

Anwender, der einen TENGA Puffy auf einem transparenten Stab auf- und abbewegt.

Doch das ist noch nicht alles! Das Besondere am Puffy ist sein ultraweiches Gehäuse, das die verschiedenen internen Details umgibt. Packen Sie fester zu und drücken Sie das Gehäuse für noch intensivere Stimulation zusammen.

Zusammendrücken des weichen Silikongehäuses des TENGA Puffys während der Verwendung

Durch Anpassen des Drucks und der Position während der Verwendung können Sie unterschiedliche Stimulationen erzeugen, die weit über dem liegen, was die internen Details erahnen lassen.

Wie fühlt sich der TENGA Puffy an?

In einem Wort: himmlisch!

Sie brauchen uns aber nicht beim Wort zu nehmen. Wir haben Sexbloggern aus verschiedenen Ländern einen Puffy zum Testen gegeben. Hören wir uns an, was sie von ihm halten!

SafeLust

SafeLust Logo„… der Puffy Latte Brown hat sich auch bei der Anwendung zu meinem Lieblingsmasturbator entwickelt 😏 ... Super angenehme Wellen, die mit weniger Gleitmittel für noch stärkere Empfindungen sorgen. Wenn Sie den Puffy leicht anwinkeln, treffen die Wellen genau die richtige Stelle der Eichel und stimulieren das Frenulum immer wieder aufs Neue intensiv, ohne Reibung zu erzeugen.
Der Latte Brown ist intensiver als der Sugar White und ähnelt dem Mint Green, obwohl er weniger eng ist. Der Latte Brown hat genau die richtige Enge.”

Lesen Sie das vollständige Interview in englischer Sprache auf SafeLust.

NBR Plaza

NBR Plaza Logo

„Man könnte Stunden damit verbringen (okay, ich übertreibe ein bisschen), den Höhepunkt mit dem Tenga Puffy hinauszuzögern.“

„Mir hat es Spaß gemacht, mit dem Tenga Puffy zu experimentieren, und ich werde das auf jeden Fall noch öfter machen!“

„Mit den drei Puffys hat sich Tenga ein weiteres neues Konzept ausgedacht, das mit weicher Innenstruktur und weicher Manschette für ganz neue Empfindungen sorgt. Der Puffy hat ein sehr gepflegtes Erscheinungsbild und es wurde viel Wert auf Ergonomie und Design gelegt.“

Lesen Sie das vollständige Interview in englischer Sprache auf NBR Plaza.

DeltoyaToys

DeltoyaToys Logo

"Geben Sie einfach ein wenig Ihres Lieblingsgleitmittels in den Schlauch und etwas davon auf die Stelle, an der Sie das Gerät verwenden möchten, und geben Sie sich ganz einem der größten Vergnügen hin, das Sie in Ihrem Leben empfinden werden.
Wenn Sie Ihre Lust noch steigern wollen, können Sie ihn auf- und abbewegen oder Druck ausüben. Dadurch spüren Sie die inneren Texturen noch intensiver und verstärken dadurch Ihr Lustempfinden."

Lesen Sie das vollständige Interview in spanischer Sprache auf DeltoyaToys

TessTesst

TessTesst Logo"Mein absoluter Favorit ist allerdings der wackelig-weiche Tenga Puffy Mint Green. Ich weiß nicht, ob er seinem wackelig-weichen Ruf ganz gerecht wird. Aber obwohl sie so weich sind, stimulieren diese weichen Kugeln meinen Penis hervorragend. Sie verschaffen mir (sehr zu meiner eigenen Überraschung) einen unfassbar genüsslichen Orgasmus, und das obwohl ich mit weichen Masturbatoren, wie Sie vielleicht wissen, normalerweise nicht so ein großes Vergnügen empfinde."

Lesen Sie das vollständige Interview in niederländischer Sprache auf TessTesst.

Mamá, no leas

Mamá, no leas Logo

"Sie können ihn auf- und abbewegen oder aber auch ein wenig drücken, je nach Grad Ihrer Erregung. Das Gehäuse ist unglaublich flexibel, sodass Sie selbst den geringsten Druck an Ihrem Penis spüren, was die Stimulation während der Anwendung verstärkt."

Lesen Sie das vollständige Interview in spanischer Sprache auf Mamá, no leas.

  

Wie ist die innere Struktur beschaffen?

Das ist eine schwierige Frage, die sich kaum mit Worten beantworten lässt, da jeder seine ganz persönlichen Erfahrungen macht. Es gehört zu den Wundern der Biologie, dass wir alle, unsere Penisse eingeschlossen, einzigartig sind.

Aber keine Angst! Wir haben unsere bewährte Endoskopkamera eingesetzt, um Ihnen einen Blick in das Innere jedes TENGA Puffy aus der Perspektive des Penis zu gewähren.

Innenansicht der Innenstruktur des TENGA Puffy Latte Brown

Der TENGA Puffy Latte Brown hat ein wellenförmiges Inneres, das beim Eindringen in sinnlichen Linien an Ihrem Schaft entlangzieht. Wenn Sie nach Abwechslung beim inneren Widerstand suchen, ohne Druck ausüben zu müssen, dann ist dieser Puffy genau der richtige für Sie!

Innenansicht der Innenstruktur des TENGA Puffy Mint Green

Mit seinen großen, federnden Noppen, die das gesamte Innere überziehen, bietet der TENGA Puffy Mint Green eine Empfindungsvielfalt der Extraklasse. Die gesamte Form des Innenkanals ist übersät mit stimulierenden Verengungspunkten, die beim Auf- und Abbewegen herrliche Überraschungen versprechen.

Innenansicht der Innenstruktur des TENGA Puffy Sugar White

Der zuckersüße TENGA Puffy Sugar White hat die zarteste und glatteste Struktur der gesamten Puffy-Serie. Mit einem einzigen zentralen Verengungspunkt gibt Ihnen der TENGA Puffy Sugar White maximale Kontrolle über die Stärke der Stimulation, die Sie verspüren. Die Macht liegt buchstäblich in Ihren Händen.

Was unterscheidet den TENGA Puffy von anderen Masturbatoren von TENGA?

Großartige Frage! Der TENGA Puffy bietet Ihnen eine reizvolle Abwechslung. Im Gegensatz zu den stärker strukturierten Artikeln von TENGA bietet dieses sinnliche, marshmallowweiche Produkt eine einzigartige Stimulation, die es sich zu erforschen lohnt.

Auf technischer Ebene ist der TENGA Puffy insoweit einzigartig, als es sich um die einzige Masturbatorenserie von TENGA handelt, die Silikon in Form eines glatten und weichen Silikongehäuses enthält.

Alle wiederverwendbaren TENGA-Artikel sind so konzipiert, dass sie leicht gereinigt werden können. Denken Sie beispielsweise an die herausnehmbare und umkehrbare Innenmanschette des TENGA FLEX sowie an den Aufklappmechanismus der Serie TENGA FLIP. Unter all diesen Innovationen im Bereich der Hygiene ist der Puffy das einzige Sextoy von TENGA, das sich an beiden Enden öffnen lässt. So kann das Wasser hindurchfließen und garantiert Ihnen maximale Sauberkeit bei der nächsten Verwendung.

Warum sollte ich mich für einen superweichen Masturbator entscheiden?

Zunächst einmal sollten Sie „weich“ nicht mit „schwach“ verwechseln. Beim TENGA Puffy gehen Sie keine Kompromisse beim Vergnügen ein; er spricht lediglich eine andere Zielgruppe an. Wer eine sanftere Berührung oder eine Abwechslung von der gewohnten Festigkeit sucht, wird hier voll auf seine Kosten kommen.
Stellen Sie sich eine sanfte, umhüllende Umarmung Ihres Gliedes vor, die sich ganz der spezifischen Form Ihres Penis anpasst und so für eine individuelle, angenehme Passform sorgt. Fast so, als wüsste der TENGA Puffy genau, was Sie brauchen.

Welcher TENGA Puffy ist der beste?

Was ist das beste Sextoy für Männer, die … wir lassen Sie die Leerstelle selbst ausfüllen. Hier bei TENGA bekommen wir VIELE Fragen dieser Art gestellt.
Es gibt zwar keine allgemeingültigen Tipps, aber wir können Ihnen durchaus dabei helfen, den richtigen Puffy für Sie zu finden.

Wenn Sie auf Genuss pur aus sind, dann ist der TENGA Puffy Mint Green perfekt für Sie. Die ausgeprägten Strukturen, die Sie sich wünschen, bietet der Mint Green in Hülle und Fülle. Seine markanten Noppen und Höcker sorgen für reichlich Reibungsfläche und starke Empfindungen, ohne dass Sie den geringsten Druck auszuüben brauchen.

Interessiert Sie mehr, wie Sie Ihre manuelle Masturbation mit dem Puffy auf ein neues Level heben können? Dann dürfte der TENGA Puffy Sugar White Ihr Favorit sein. Aufgrund der recht schlichten internen Details steht der Druck, den sie mit Ihrer Hand ausüben, im Mittelpunkt!

Wenn Sie wiederum nach dem perfekten Alleskönner suchen, dann ist der TENGA Puffy Latte Brown Ihre erste Wahl. Er bietet ein gutes Verhältnis zwischen Innenstruktur und verteilten Engstellen, aber auch nicht so viel, dass Sie sich überwältigt fühlen. Eine solide Wahl, so viel steht fest.

Wussten Sie, dass japanische TENGA-Fans andere Präferenzen haben als amerikanische oder europäische? In Japan ist der Latte Brown der Bestseller unter den Puffys, während sich in den europäischen und amerikanischen TENGA-Stores der Mint Green am besten verkauft. Wir lassen Sie daraus Ihre eigenen Schlüsse ziehen!

Kann der TENGA Puffy wiederverwendet werden?

Ja! Alle TENGA-Puffy-Masturbatoren für Männer können gewaschen und wiederverwendet werden!

Für den TENGA Puffy wird ein hochwertiges Elastomer verwendet, das von einem japanischen Expertenteam für verschiedenste Anwendungen entworfen und entwickelt wurde. Unsere Materialien sind ein strenggehütetes Geheimnis und bieten Ihnen Empfindungen, die Sie von keinem anderen Penisprodukt auf dem Markt bekommen.

Mit der richtigen Pflege können Sie denselben Masturbator Hunderte von Malen verwenden! Der Inbegriff eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses!

Ist der TENGA Puffy ein Vibrator für Männer?

Nein. Der TENGA Puffy ist ein handbetriebenes, nicht vibrierendes Sextoy, weshalb Sie weder Batterien noch ein USB-Ladekabel benötigen.

Sie können die Stimulation Ihres Puffys mithilfe des Silikongehäuses verändern. Wenn Sie den TENGA Puffy fest zusammendrücken, breitet sich der Druck über eine größere Fläche aus als bei den meisten anderen Toys.

Ist der TENGA Puffy unauffällig?

Eine Eigenschaft, durch die sich TENGA-Produkte von anderen Produkten abheben, ist ihr unauffälliges Design. Da sie oft für Kunstwerke gehalten werden, können Sie Ihr TENGA-Sextoy beruhigt auf Ihrem Nachttisch stehen lassen, ohne schräge Blicke befürchten zu müssen.

Beim TENGA Puffy ist dies nicht anders, da er einfach wie ein großer Marshmallow aussieht. Und genauso fühlt er sich auch an! Das nennt man superdiskret!

„Aber macht er Lärm?“, höre ich Sie fragen!

Der TENGA Puffy ist in keiner Hinsicht laut, aber auch nicht komplett leise. Wenn der Penis sich im Inneren bewegt, macht er leichte Pfeifgeräusche. Dies liegt daran, dass Ihr Glied Luft aus dem Innern herausdrückt, was vollkommen normal ist. Doch mit Mit ein wenig Glück sind Sie so betört von dem marshmallowweichen Gefühl, dass Sie es gar nicht bemerken.

Wie reinigt man den TENGA Puffy?

Wie alle wiederverwendbaren TENGA-Toys haben wir den Puffy so konzipiert, dass er hygienisch und superleicht zu pflegen ist. Unkomplizierte und leicht zu reinigende Sextoys für Männer sind letztendlich das, wofür wir bekannt sind.

Nach der Verwendung entfernen Sie einfach die Verschlusskappen an beiden Enden des Produktes und spülen es mit warmem Wasser aus. Sie benötigen keine Seife. Wenn Sie Seife dennoch für notwendig halten, achten Sie darauf, dass sie mild und pH-neutral ist. Dadurch halten Sie die Abnutzung des Elastomer gering und verlängern die Lebensdauer Ihres Puffy!

Reinigung des TENGA Puffy mit warmem Wasser

Während andere wiederverwendbare Sextoys von TENGA über einen Ständer zum Trocknen verfügen, nutzt der Puffy ein ausgeklügeltes Trocknungskappensystem.

Um eine hygienische Trocknung sicherzustellen, entfernen Sie die oberen Verschlusskappe, drehen Sie sie in die Trocknungsposition und lassen Sie den Puffy an der Luft trocknen.

Die Trocknungskappe in die DRYING-POSITION stellen

Wählen Sie für die Trocknung einen gut durchlüfteten Ort, um sicherzustellen, dass das Innere schnell und gründlich trocknet.

Kann ich den TENGA Puffy mit weichem Glied verwenden?

Natürlich verleitet die weiche Manschette zu der Annahme, dass das Produkt perfekt für die Verwendung mit einem nicht allzu harten Glied ist. Da die Eingangsöffnung jedoch einen leichten Widerstand bietet, wird es Ihnen möglicherweise schwerfallen, mit einem weichen Glied loszulegen.

Hilfe ist jedoch nicht weit! TENGA hat mehrere tolle Produkte für diejenigen, die ein wenig Starthilfe brauchen, um in Fahrt zu kommen.

Wir präsentieren: den TENGA VACUUM CONTROLLER und den VACUUM GYRO ROLLER. Beide Aufsätze sind kompatibel mit den Artikeln der Serien TENGA CUP und AIR-TECH und sorgen für ein unglaubliches Sauggefühl, das Ihnen zu einer Erektion verhelfen kann. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe!

Welche Lotion sollte ich mit dem TENGA Puffy verwenden?

Wir empfehlen, stets wasserbasierte Lotion für unsere wiederverwendbaren TENGAs zu verwenden, also auch für den TENGA Puffy.

Wasserbasierte Lotion wie die der Serie HOLE-LOTION- sind perfekt für Elastomermanschetten wie diejenigen des Puffy. Sie sind recht kostengünstig, fühlen sich toll an und können nach der Verwendung ganz leicht abgewaschen werden.

Im Gegensatz zu öl- oder silikonbasierten Lotionen hinterlassen wasserbasierte Lotionen keine Flecken auf dem Material und beschädigen das Elastomer Ihres TENGA Puffy nicht.

In unserem Blog finden Sie alle Informationen für die Wahl der richtigen Lotion für Ihren Masturbator (nur auf Englisch).

Mit der Serie HOLE LOTION bietet TENGA eine Palette an wasserbasierten Lotionen an! Von der dickflüssigen und sanften HOLE LOTION SOLID bis zur dünnflüssigen HOLE LOTION WILD. Die Viskosität und die Menge der verwendeten Lotion bestimmt, wie viel sie von der Innenstruktur des Puffy spüren. Je dünnflüssiger die Lotion, desto intensiver die Stimulation! Umgekehrt gilt: Je mehr Lotion Sie verwenden, desto mehr steht zwischen Ihnen und den Details. Wir raten Ihnen daher, zu experimentieren und herauszufinden, was sich für Sie am besten anfühlt.

Sie können sich nicht für eine TENGA HOLE LOTION entscheiden?

Nutzen Sie den TENGA HOLE LOTION Mix & Match-Deal und probieren Sie alle aus. Klicken Sie auf das nachstehende Banner und sparen Sie 10 % beim Kauf von 3 beliebigen TENGA HOLE LOTIONs.

Kombinieren Sie 3 TENGA HOLE LOTIONs und erhalten Sie 3 % Rabatt

Wann kommt der TENGA Puffy auf den Markt?

Der TENGA Puffy ist bereits erschienen. Alle drei TENGA Puffys wurden am 12. Juli 2023 in Europa und in Deutschland auf den Markt gebracht.
Wo kann ich TENGA kaufen? TENGA-Toys erhalten Sie überall dort, wo hochwertige Sextoys verkauft werden. Aber da Sie schon mal hier sind, warum kaufen Sie sie nicht direkt im TENGA STORE EUROPE?
Klicken Sie auf die untenstehenden Artikel, um sie zum Warenkorb hinzuzufügen.

TENGA Puffy Latte Brown

TENGA Puffy Latte Brown

TENGA Puffy Mint Green

TENGA Puffy Mint Green

TENGA Puffy Sugar White

TENGA Puffy Sugar White