SO WÄHLEN SIE IHREN TENGA SPINNER AUS

DIE TENGA SPINNER-Serie gehört zu den beliebtesten wiederverwendbaren TENGA-Produkten und hat weltweit zahlreiche Fans. Bis vor Kurzem umfasste die Serie nur drei SPINNER, doch seit kurzem haben wir weitere SPINNER im Sortiment. Für jeden SPINNER wird durch ein Diagramm angegeben, welche Eigenschaften er bezüglich Festigkeit, Stimulation und Durchmesser besitzt. Dies kann auf den ersten Blick verwirrend erscheinen – doch keine Sorge, denn nachfolgend werden diese Angaben genauer erläutert!

Inhalt:

Wenn Sie mit dem TENGA SPINNER noch nicht vertraut sind, sollten Sie zunächst hier unseren Einführungsblog lesen. An dieser Stelle stellen wir Ihnen die Besonderheiten der einzelnen SPINNER sowie die von uns verwendeten Level vor und erläutern, wie Sie den perfekten SPINNER für sich auswählen!

EINE KURZE EINFÜHRUNG ZUM TENGA SPINNER

TENGA SPINNER Serie

 

Im Jahr 2018 stellte TENGA die drei originalen SPINNER vor: TETRA, HEXA und SHELL.

 

Alle TENGA SPINNER verfügen über eine integrierte Spule, die den SPINNER beim Einführen zum Drehen bringt, sodass jede Bewegung unglaubliche Empfindungen auslöst. Zudem werden für jeden SPINNER drei Eigenschaften angegeben: Festigkeit, Stimulation und Durchmesser.

Die drei Originalartikel erreichten eine solche Beliebtheit, dass im Jahr 2020 drei weitere SPINNER in die Kollektion aufgenommen wurden: PIXEL, BEADS und BRICK.

Alle Artikel der SPINNER-Serie ermöglichen eine Vielzahl verschiedener Empfindungen. Ob Sie nun besonderen Wert auf Festigkeit und Stimulation legen oder ein Sextoy mit größerem Durchmesser bevorzugen – bei der SPINNER-Serie ist garantiert das richtige Spielzeug für Sie dabei!

Doch was bedeuten diese Angaben? Werfen wir einen kurzen Blick darauf.

WAS BEDEUTEN DIE VERSCHIEDENEN LEVEL DER SPINNER-SERIE?

TENGA SPINNER Serie

 

Für die SPINNER-Serie werden die Parameter Festigkeit, Stimulation und Durchmesser angegeben – doch vielleicht sind Sie sich nicht sicher, was diese Angaben bedeuten.

Festigkeit

 

Schauen wir uns zunächst den Parameter „Festigkeit“ an, dessen Bedeutung sich wahrscheinlich am ehesten erschließt. Einige SPINNER-Designs fühlen sich „fester“ an. So ist zum Beispiel der SHELL mit „fächerförmigen Flächen mit festen Kanten“ ausgestattet, während der TETRA „geometrische Fliesen mit sanften Kanten“ aufweist. Dieser Vergleich verdeutlicht, dass der SHELL eine höhere Festigkeit besitzt.

Stimulation

 

Werfen wir nun einen Blick auf den Parameter „Stimulation“. Auch dieser ist recht einfach zu verstehen. Einige SPINNER ermöglichen eine intensivere Stimulation als andere. Bei diesem Parameter gibt es insgesamt die geringsten Unterschiede, denn alle SPINNER bieten außergewöhnliche Empfindungen! Doch auch hinsichtlich der Stimulation ist der TETRA etwas milder.

Durchmesser

 

Schließlich wollen wir uns den Parameter Durchmesser ansehen, der vielleicht am schwierigsten zu erklären ist. Alle TENGA SPINNER haben eine Einführungstiefe von ca. 17 cm und eine Einführungsweite von ca. 5 cm – der Parameter bezieht sich also nicht nur darauf. Vielmehr bedeutet eine höhere Zahl einen größeren Durchmesser – oder einfach gesagt, dass dieser SPINNER weniger eng ist.

WORIN BESTEHEN DIE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN DEN ARTIKELN DER SPINNER-SERIE?

Jetzt, wo Sie mehr über die verschiedenen Parameter und Level wissen, wollen wir Ihnen die einzelnen SPINNER vorstellen.

Die Originalen SPINNER

SPINNER TETRA

 

Da wäre zunächst der TETRA. Dieser SPINNER ist mit geometrischen Flächen mit sanften Kanten ausgestattet. Dabei weist der TETRA folgende Werte auf:

  • TETRA: Festigkeit Lv3, Stimulation Lv3, Durchmesser Lv4.5
SPINNER HEXA

 

Jetzt der HEXA. Dieser verfügt über sechseckige Flächen mit spitzen Kanten. Der HEXA weist folgende Werte auf:

  • HEXA: Festigkeit Lv4, Stimulation Lv4, Durchmesser Lv3.5

SPINNER SHELL

 

Schließlich umfasst die originale SPINNER-Serie noch den SHELL. Dieser bietet fächerförmige Flächen mit festen Kanten für die insgesamt stärksten Empfindungen. Die Werte des SHELL werden wie folgt angegeben:

  • SHELL: Festigkeit Lv4.5, Stimulation Lv4, Durchmesser Lv3

 

Wenn wir eine Rangliste der originalen SPINNER aufstellen, sehen wir also, dass der TETRA 01 die sanftesten Empfindungen bietet; diese steigern sich in der Intensität beim HEXA 02 und weiter beim SHELL 03. Letzterer ist am festesten und engsten und weist in dieser SPINNER-Serie die kräftigste Innenstruktur auf.

  • Gesamtintensität der Empfindungen: TETRA 01 -> HEXA 02 -> SHELL 03

 

Und wie sieht es mit den Neuen SPINNER-Artikeln aus? Werfen wir einen Blick darauf!

Die Neuen SPINNER

SPINNER PIXEL

 

Der erste der neuen Serie ist der PIXEL. Er bietet eine Spirale sanft umhüllender, pixelartiger Knoten. Für die Einteilung der neuen SPINNER werden dieselben Parameter verwendet – und so reiht sich der PIXEL in die Serie ein:

  • PIXEL: Festigkeit Lv3.5, Stimulation Lv2, Durchmesser Lv5

SPINNER BEADS

 

Sehen wir uns nun den BEADS an. Der BEADS ist mit einer Spirale vielfältiger, versetzt angeordneter Kugeln ausgestattet. Seine Eigenschaften lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • BEADS: Festigkeit Lv2.5, Stimulation Lv4,5, Durchmesser Lv3

SPINNER BRICK

 

Last but not least umfasst die Serie den BRICK. Der BRICK ist mit einer Spirale kräftiger, stimulierender Flächen ausgestattet und auf pure Stimulation ausgerichtet. Daher überrascht es kaum, dass der BRICK folgende Werte hat:

  • BRICK: Festigkeit Lv2, Stimulation Lv5, Durchmesser Lv2

 

Jetzt kennen Sie die neuen SPINNER bis ins letzte Detail! Vergleichend können wir sagen, dass der PIXEL 04 sanfte Empfindungen verspricht, vergleichbar etwa mit dem TETRA, und die Intensität sich über den BEADS 05 bis zum BRICK 06 steigert; letzterer bietet die höchste Intensität.

  • Gesamtintensität der Empfindungen: PIXEL 04 -> BEADS 05 -> BRICK 06

 

Jetzt, wo wir wissen, wie alle sechs SPINNER im Vergleich zueinander abschneiden, finden Sie hier einen kurzen Überblick, der Ihnen den Gesamtvergleich erleichtert.

TENGA SPINNER Vergleichstabelle

 

KÖNNEN SIE SICH TROTZDEM NICHT ENTSCHEIDEN? HIER SIND UNSERE TIPPS.

Wissen Sie trotzdem nicht, was Sie kaufen sollen? Das TENGA-Team hat folgende Empfehlungen für Sie. Wenn Sie sich anfangs noch unsicher sind, ist der TETRA 01 eine sichere Wahl.

Für Personen, die eine stärkere Stimulation bevorzugen, empfehlen wir hingegen den BRICK 06, denn er ermöglicht stärkere, festere Empfindungen.

Letztendlich soll Ihnen die Einteilung nach Leveln helfen, den für Sie richtigen Artikel auszuwählen. So verwirrend dies am Anfang erscheinen mag – wenn Sie einmal wissen, wonach Sie suchen, können diese Angaben Ihnen helfen, den SPINNER zu finden, der perfekt zu Ihnen passt!